Schlagwörter: Issue

[JIRA Blogserie]: Effizienz auf allen Ebenen

EffizienzDen Start für unsere JIRA-Blogserie bildet heute ein Begriff, der in Unternehmen einen großen Stellenwert besitzt und immer mehr an Bedeutung gewinnt: Effizienz. Fest steht: wir müssen effizienter, besser und kostengünstiger sein. Und so beschwerlich das auch manchmal ist, Effizienz ist unverzichtbar, gerade wenn es darum geht, Unternehmensziele voranzutreiben und diese mit einem möglichst minimalen Einsatz zu erreichen. Denn auch Kunden erwarten von uns, „Die Dinge richtig zu tun.“, um es mit anderen Worten auszudrücken.

Auch im Projektmanagement ist effizientes Arbeiten gefragt. Mit JIRA macht ihr schon einmal einen Schritt in die richtige Richtung. Das Tool unterstützt euch dabei, Aufgaben und Arbeitsprozesse detailliert festzuhalten und effizient zu bearbeiten. Wie das funktioniert? Mit der Issue-Suche zum Beispiel. Denn damit die Suche nach bestimmten Issues, wie Aufgaben, Verbesserungen oder Bugs, nicht zur Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen wird, habt ihr mithilfe der Suchfunktion und deren umfangreichen Suchkriterien die Möglichkeit, Vorgänge einfach und ohne große Umstände zu finden und zu editieren. Die Aufgaben lassen sich durch Mitarbeiter direkt deligieren, priorisieren und verwalten, sodass nicht nur eine verbesserte Arbeitsstruktur, sondern auch eine effiziente Zeiterfassung gewährleistet werden kann.

Issuesuche

Inwiefern JIRA euch noch dabei hilft, Projekte effizient zu organisieren und durchzuführen, werdet Ihr in den weiteren, folgenden Blogposts erfahren. Seid gespannt!