Schlagwörter: Web

[Termin]: IT-Kontaktmesse 2015

Nach zwei erfolgreich durchgeführten Veranstaltungen 2013 und 2014 laufen nun die Vorbereitungen für die nächste, um genau zu sein dritte IT-Kontaktmesse an der Fachhochschule in Erfurt. Diese wird von Studierenden der Fachrichtung „Angewandte Informatik“ der FH Erfurt ausgerichtet und findet am Donnerstag, den 16.04.2015 von 10 bis 14 Uhr im Foyer Haus 8 statt.

3. IT-Kontaktmesse FH Erfurt
Quelle: FH Erfurt

Die Zielgruppe sind – wie der Name schon andeutet – allen voran Studierende des Studiengangs „Angewandte Informatik“. Die Kontaktmesse bietet die optimale Gelegenheit, um mit Unternehmen in Kontakt zu treten und sich von Arbeitsweisen, Methoden, Aufgaben, Spezifikationen, Produkten/Dienstleistungen etc. selbst ein Bild zu machen. Wir von Scitotec sind auch mit von der Partie und werden neben zahlreichen anderen Firmen für Fragen seitens der Interessenten Rede und Antwort stehen. In einem kurzen Vortrag wird Robert Hollmann Scitotec vorstellen und mögliche Einsatzfelder näherbringen. „Für welche Aufgaben bin ich zuständig?“, „Wie kann ich das Unternehmen mit meinen Fähig- und Fertigkeiten unterstützen?“ – Das sind nur einige Fragen, die wir Euch hoffentlich auf der IT-Kontaktmesse beantworten können. Also kommt einfach mal vorbei und überzeugt Euch selbst!

Euer Scitotec-Team

Die Veranstaltung auf einen Blick:

Was?
IT-Kontaktmesse

Wann?
Do, 16. April 2015, 10 bis 14 Uhr

Wo?
Fachhochschule Erfurt, Foyer Haus 8
Altonaer Straße 25, 99085 Erfurt

Wie?
Teilnahme für Studierende der FH Erfurt, Studiengang: „Angewandte Informatik“

 

Tschüss 2014, hallo 2015!

Das Scitotec-Team wünscht Euch allen ein wunderbares, erfolgreiches, glückliches und gesundes, neues Jahr 2015! Wir hoffen, Ihr hattet einen guten Start und konntet über die Feiertage viel Energie für das kommende Jahr tanken!

Hallo_2015_Scitotec_2

Was steht 2015 an?

Vor uns liegen nun 12 neue, spannende Monate, in denen wir gemeinsam mit Euch voll durchstarten und viele Erfolge feiern wollen. Ein Highlight wird der Launch unseres neuen Feedback-Tools sein…ihr dürft gespannt sein. Außerdem steht im März ein Besuch auf der diesjährigen CeBIT auf dem Plan, bei der wir auch für einen Tag vertreten sein werden. Neben der CeBIT könnt Ihr uns auch auf anderen Veranstaltungen finden, wie zum Beispiel dem Erfurter Gründer Summit. Wir würden uns sehr freuen, Euch dort begrüßen zu dürfen!

Selbstverständlich halten wir Euch hier und auf unserer Facebook-Seite jederzeit mit aktuellen Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Bis bald,

Euer Scitotec-Team

 

 

 

Scitotec im neuen Gewand: Relaunch unserer Website!

Der Frühling steht vor der Tür und auch wir von Scitotec haben ordentlich aufgeräumt. Frühjahrsputz sozusagen. Dabei herausgekommen ist unsere neue Website, über die wir bereits am Freitag auf Facebook geschrieben haben, aber euch gern heute genauer vorstellen möchten!

Vor allem die visuellen Veränderungen fallen in erster Linie ins Auge, denn nach fast 4 Jahren war es an der Zeit, unserer Homepage einen frischeren und moderneren Anstrich zu verpassen. Um für mehr Struktur und Orientierung zu sorgen, entschieden wir uns für eine One-Page-Website, auf Basis von WordPress, die sich vor allem durch ihren klaren Stil auszeichnet, mit Reduzierung auf das Wesentliche. Durch Scrollen und mit nur wenigen Klicks gelangt man zu allen wichtigen Informationen, wer wir sind, was wir machen, worin unsere Stärken und Visionen liegen und was uns ausmacht. Der größte Teil ist jedoch dem Portfolio mit unseren bisherigen Umsetzungen in den Bereichen individueller Software, eigene Entwicklungen und Webpräsentationen gewidmet. Dynamische Elemente, die Inhalte anzeigen oder ausblenden, wie beispielsweise bei den Punkten Skills und Service, verleihen dem Ganzen eine interaktive Note. Ein Aspekt, der uns bei der Konzeption schließlich sehr wichtig war, war die nutzungsgerechte und optimale Darstellung der Website auf allen Endgeräten. Das Stichwort lautet: Responsive Webdesign, das ein einheitliches Anzeigen von Inhalten gewährleistet und sich dabei an die Bildschirmauflösung des jeweiligen Gerätes anpasst – seien es Smartphones, Tablets oder Notebooks.

Responsive_Scitotec

Anlässlich des Relaunches unserer Website und natürlich auch des guten Wetters wegen ließen wir den vergangen Freitag bei einem gemütlichen Team-Grillen ausklingen. Auf dem Hof vor dem Scitotec-Gebäude schmissen wir den Grill an und zelebrierten den Tag in einer kleinen aber feinen Runde, bestehend aus den Scitotec-Teammitgliedern und deren Freunde. Ein rundum guter Start ins Wochenende also! Hier seht ihr ein paar Eindrücke:

Wir hoffen, euch gefällt die neue Website. Für Fragen, Kritik, Lob und sonstige Anregungen und Anmerkungen sind wir gern offen!

Euer Scitotec-Team

Scitotec drückt die (Hoch-) Schulbank

Endlich scheint, zumindest in weiten Teilen Deutschlands, der Frühling angekommen zu sein. Die Sonne lacht und nicht nur die Pflanzen sprießen, sondern auch die Ideen.

Um immer an der aktuellen Forschung dran zu bleiben und das Unternehmen mit frischen Konzepten und Methoden zu versorgen, ist uns der Nachwuchs im studentischen Umfeld sehr wichtig. So waren wir gleich auf zwei verschiedenen Veranstaltungen in dieser Woche an zwei deutschen Hochschulen unterwegs.

An unserem Stand auf der Unternehmenskontaktmesse der Fakultät „Angewandte Informatik“ der FH Erfurt und in einem Impulsvortrag konnten wir zahlreichen Studierenden unserer Unternehmen vorstellen und für unsere Anwendungen und Dienstleistungen für Industrie und Mittelstand begeistern.

Unsere Präsentation vor Ort kann so gut an, dass wir uns bereits heute über einige Bewerbungen auf Praktika- und Thesis –Stellen freuen können.

Außerdem war Robert auf der achten interdisziplinären Woche an der FH Kiel mit dabei. Hier machten wir gemeinsam mit unseren langjährigen Partnern Michael Mielke von DB Training und Prof. Jens Lüssem (FH Kiel) eine Block-Veranstaltung zum praktischen Requirements Engineering. Hier stellten wir das gemeinsam mit DB – Training entwickelte Requirements Lab (Req.Lab) vor.

Neben viel Spaß und dem durchweg gute Feedback der Studierenden, konnten wir so auch neue Kooperationskontakte knüpfen und fahren mit gemeinsamen Projektideen zurück nach Thüringen.

Nach dieser erfolgreichen Woche im studentischen Umfeld bleibt uns nur noch eines:

Euch allen ein tolles Wochenende und vor allem sonnige, inspirierendes Pfingsten zu wünschen.